Ausbau ARA Eich Bassersdorf

Projektbeschrieb

Projekt 1, Ausbau: Neubau der zusätzlichen Abwasserreinigungsstufe zur Reduktion der Mikroverunreinigungen mit nachgeschalteter bioaktiven Stufe (Ozonung und Filtration).

Projekt 2, Kapazitätssteigerung: Ausbau der biologischen Abwasserbehandlung auf 28‘000 EW.

Projekt 3, Werterhalt 2016 - 2022: Massnahmen, die nötig sind, um den langfristigen Betrieb der ARA Eich zu gewährleisten.

  • Bauherr: Zweckverband ARA Bassersdorf
  • Bauleitung: Hunziker Betatech AG, Zürich
  • Ingenieur: Hunziker Betatech AG, Zürich

Unsere Verantwortlichen

  • Bauführer: Harry Kern
  • Polier: Marc Gutknecht